Bleiben Sie fit und gesund!

Im Hausarztzentrum Ueckermünde bekommen Sie die professionelle Unterstüzung, um Ihre Gesundheit zu verbessern und zu erhalten.

So erreichen Sie uns:

phone +49 (0) 39 771 591 20

Pattenser Str. 1 ∙ 17373 Ueckermünde

Montag 08:00 - 12:00 Uhr 14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr - - -
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr - - -
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr 14:30 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr - - -

Wichtige Informationen:

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag ab 7:00 Uhr

Akutsprechstunde

Mo. – Fr. 08.00 – 09.30 Uhr
Mo. & Do. 14.30 – 15.30 Uhr

Vorsorgeuntersuchungen

Nach Terminvereinbarung.

Aktuelles

1. Grippeimpfung ab sofort ohne Anmeldung möglich!

2. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Arzt (m/w), weiteres finden Sie unter "Jobs".






Ihr Hausarztzentrum & Familienmedizin

In unserem Hausarztzentrum in Ueckermünde arbeiten 2 erfahrene Ärzte und ein Team von hochqualifiziertem Personal. Auf insgesamt 600 m2 Praxisfläche bieten wir ein breites Spektrum an Behandlungen in Rahmen der Allgemeinmedizin. Unsere Praxis ist seit 2001 Gründungsmitglied im Ärztenetzwerk HaffNet.

Seit 10 Jahren kümmern wir uns vermehrt um die älteren Patienten. Die Qualifikation unseres Personals zu altersmedizinischen Spezialisten und auch die ärztliche Qualifikation zur Geriater haben es uns ermöglicht, 2010 unser Zentrum für Altersmedizin zu gründen.






















Diabetologische Schwerpunktpraxis

Wir sind eine diabetologische Schwerpunktpraxis mit einem erfahrenen Team, das sich individuell um die Belange der Patienten kümmert. Hierzu zählt neben der leitliniengerechten Behandlung auch die Nutzung innovativer Techniken.

Das Spektrum reicht von der Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2 und anderer, über die Schulung zum Diabetes mellitus Typ 1 & Typ 2 mit und ohne Insulin, bis hin zum Diabetes in der Schwangerschaft und der Insulinpumpentherapie.












Zentrum fürs Altersmedizin

In unserem Zentrum für Altersmedizin haben wir die Möglichkeit, die Patienten zu betreuen, die unter mehreren Krankheiten leiden und älter als 70 Jahre sind. Sie sind oft gefährdet, pflegebedürftig zu werden oder ins Krankenhaus zu müssen. Diese Patienten behandeln wir im Rahmen der AGKB (siehe Altersmedizin) an 20 Tagen durch ein multiprofessionelles Team mit 50 auf den Patienten individuell abgestimmten komplexen Therapien.

Wir sind keine Pflegeinrichtung, sondern unsere Arbeit gilt der Vermeidung von Pflege daheim oder im Heim.











angle-up